Werbung

Microsoft Office 2021: das neue Büropaket von Microsoft

Office 2021 ist die im Oktober 2021 zusammen mit Windows 11 veröffentlichte Version des Office-Pakets von Microsoft. Microsoft Office ist bereits seit Jahrzehnten de facto der Standard für Office-Software. Weder Open-Source-Lösungen wie LibreOffice noch kostenlose Web-Anwendungen wie Google Docs konnten an der Dominanz des Bundles aus Word, Excel, PowerPoint und Co. bislang etwas ändern.

Office 2021 ist in zwei unterschiedlichen Paketen verfügbar, die beide für Microsoft Windows und Mac OS zur Verfügung stehen. Neben dem Kauf der Einmallizenz ist es auch möglich, die aktuellen Office-2021-Programme über das Microsoft-365-Abo zu beziehen.

Welche Anwendungen gehören zu den beiden Office-Paketen?

Office 2021 wird in zwei Varianten angeboten: Zum einen ist das die Home-&-Student-Edition, zum anderen die Home-&-Business-Ausgabe. Beide Pakete werden mit Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Microsoft Teams ausgeliefert. Das Home-&-Business-Paket enthält zusätzlich die E-Mail- und Kalender-Anwendung Outlook.

Optisch richten alle Office-Anwendungen sich mit den neuen Versionen an der Designsprache des Betriebssystems Windows 11 aus. Abgerundete Fensterecken und stilistisch modernisierte Icons in den Menü-Ribbons frischen die Programme auf.

Neue Funktionen

Funktional wurde Office 2021 um einige Features erweitert, ist aber keine Revolution. So beherrscht PowerPoint jetzt zum Beispiel den Export von Präsentationen in Videoformate. Das ist vor allem für die Nutzung im Web praktisch.

Zudem gibt es mit der neuen Version ein schickes Feature mit der Bezeichnung Skizzierter Stil. Damit können geometrische Formen in einer lässigen, wie von Hand gezeichneten Variante in Dokumente und Präsentationen eingebunden werden.

Steht Office 2021 auch als Web-Version zur Verfügung?

Käuferinnen und Käufer der Office-2021-Einmallizenz erhalten lediglich die Lizenz, das Office-Paket als Offline-Variante zu nutzen. Wer sich dagegen für den Kauf eines Microsoft-365-Abos entscheidet, kann zusätzlich auch die Online-Versionen und die Mobile-Apps verwenden. Funktionsreduzierte Web-Versionen von Word, Excel und PowerPoint können zudem kostenlos genutzt werden.

Was kostet Office 2021?

Die kleinere Home-&-Student-Edition von Office 2021 kostet zum Produktstart rund 150 Euro, die Home-&-Business-Variante das Doppelte. Dafür erhalten Käuferinnen und Käufer eine zeitlich unbegrenzte Lizenz für die Nutzung der Programme. Sicherheitspatches und Bugfixes werden von Microsoft bis Oktober 2026 ausgeliefert.

Das Abo-Angebot Microsoft 365 kostet für private Anwenderinnen und Anwender 7 Euro im Monat. Die Lizenz für die Nutzung der Office-Anwendungen erlischt damit allerdings, sobald das Abo gekündigt wird.

Ist für die Nutzung von Office 2021 ein Abo erforderlich?

Nein, Office 2021 wird auch weiterhin als Einmallizenz verkauft. Microsoft versucht allerdings, die Kundinnen und Kunden verstärkt vom Abodienst Microsoft 365 zu überzeugen.

Neuer Anstrich für Office

Microsoft Office erscheint alle zwei bis drei Jahre als neues Paket. Die neuen Versionen bringen dann meist eine Handvoll frischer Features mit, schneiden alte Zöpfe ab und modernisieren das Interface. Office 2021 macht da keine Ausnahme. Grundsätzlich ist der Kauf also zu empfehlen. Wer aber bereits Office 2019 lizenziert hat, kann die neue Version gegebenenfalls auch überspringen.

Mit Office 2019 erhältst du die wesentlichen Tools für alle Aufgaben

Office 2019 umfasst die klassischen Versionen der Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook zur Nutzung auf einem Mac. Der Kauf erfolgt einmalig und umfasst keine Funktionsupdates.

Office 2019 umfasst die wichtigsten Tools zum Erfassen, Analysieren und Organisieren deiner Ideen.​

Vorteile

  • Alle wichtigen Office-Anwendungen
  • Schicke neue Optik
  • Offline-Nutzung

Nachteile

  • Nur wenige neue Features
  • Kein Zugriff auf die Web-Versionen der Apps
  • Kein Zugriff auf die Mobile-Apps

Auch für andere Systeme verfügbar

Programm ist in anderen Sprachen verfügbar



Nutzer-Kommentare zu Microsoft Office 2021

Haben Sie Microsoft Office 2021 ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Microsoft Office 2021

  1. Microsoft 365

    2109 build 14430.20234
    • 3.2
    • (92 Bewertungen)

    Die besten Abonnementtarife von Microsoft für dich

  2. SoftMaker Office

    1.0
    • 2
    • (Keine Bewertungen)

    SoftMaker Office ist eine moderne Bürosoftware mit vielen Funktionen

  3. Microsoft Office 2016

    15.31
    • 3.6
    • (101 Bewertungen)

    Wichtiger Hinweis: Microsoft Office 2016 ist nicht mehr verfügbar.

  4. Microsoft Excel

    2021
    • 2.5
    • (357 Bewertungen)

    Excel 2021: die Microsoft-Tabellenkalkulation in der neuesten Version

  5. NeoOffice

    3.1.2
    • 3.8
    • (97 Bewertungen)

    OpenOffice-Klon für Apple-Rechner

  6. Microsoft Office 2011 Academic

    • 2.5
    • (156 Bewertungen)

    Office für Mac: Das Beste aus zwei Welten

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt. Softonic erhält möglicherweise eine Empfehlungsgebühr, wenn Sie auf die hier vorgestellten Produkte klicken oder sie kaufen.